Dienstag, 5. Juni 2012

Kleinhundetreffen Berlin

Da das Chihuahuatreffen nur einmal im Monat ist, habe ich mir überlegt ein eigenes Treffen auf die Beine zu stellen und das war diesen Samstag, den 03.6. Ich war echt super überrascht wie viele Frauchen/Herrchen mit ihren Hundis kamen um daran teilzunehmen. Wir waren echt ein ordentliches Grüppchen. Es ging 2h durch die schönen Sandberge, erst waren wir im Wald, haben nach einer guten Stunde eine Rast auf dem Sandberg gemacht und auf dem Rückweg sind wir durch die Dünen.
Außer kleine Kabbeleien war alles total friedlich. Das Treffen hat wiederholungsbedarf :)

Natürlich habe ich meine Spiegelreflexkamera mitgenommen um schöne Momente festzuhalten!
Ich werde euch immer wieder Bilder zeigen, denn es sind knapp über 100 Stück!

Hier die ersten paar, nur von meinem Finni. Peanut durfte leider noch nicht mit, denn er hat noch nicht alle Impfungen und ist daheim bei meiner Mama geblieben.





Fliiiitzer!




Leider sind die Fotos sehr klein, da ich sie in ein Forum stellen wollte und sie verkleinert werden mussten! Aber das Wichtigste erkennt man ja :D

Kommentare:

  1. Wie süß! :-)

    Toll, dass dein Treffen so gut angekommen ist! War sicher viel Spaß für Finni! :-)

    Wuff und Wedel,
    der schwarze Hund

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. JAAA :)
      Er liiiiebt solche Treffen, bald steht das Chi-Treffen wieder an! :)

      LG Aleks

      Löschen
  2. Tolle Fotos Aleks :)

    Vielleicht kann man es ja einrichten, dass ich zu der Zeit in Berlin bin, wenn wieder ein Treffen ist :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, sicherlich.

      Oder das Chihuahuatreffen, welches hier monatlich stattfindet.

      Liebe Grüße zurück

      Löschen
  3. Eine schoene Aktion, finde ich klasse!!

    liebe Gruessle

    AntwortenLöschen
  4. In der Tat eine klasse Idee :)

    Liebe Grüße,
    - Lilly's Frauchen -

    AntwortenLöschen

hinterlasst mir doch einen Kommentar :)