Dienstag, 2. Oktober 2012

Postoperativ Tag 1

Sooo,
nun habe ich etwas Zeit. Finni geht es den Umständen entsprechend.
Die erste Zeit war etwas stressig, weil er gejault hat und auch nicht wusste,
wie er sich hinzusetzen hat. Wir mussten ihn auch etwas säubern.
Er hat auch schon 1 Löffelchen Nassfutter bekommen, nun schläft er.
 
Für Peanut ist das auch alles komisch, er hat Finn schon 1mal zum Spielen animiert,
dies musste ich leider sofort unterbinden, damit kein "Unfall" passiert.
 
Er leidet, aber ich denke morgen wird es ihm schon besser gehen.
Ich berichte Euch aufjedenfall.
 
Übrigens DANKE für das tolle Däumchen und Pfötchen drücken! <3
 
 
Hier die Zwerge:
 
 


Kommentare:

  1. Freut mich dass er schon gefressen hat...es kann nur aufwärts gehen.

    Grüssle

    AntwortenLöschen
  2. Da hat man mal eine Weile keine Zeit, in den Blogs herumzustöbern und dann gleich sowas!
    Ich hoffe es geht steil bergauf und er ist bald wieder der Alte.
    LG, Enya

    AntwortenLöschen
  3. Das wird schon alles und jetzt wo er weiß, wie er sich "verhalten" muss, wird er das auch sicherlich alles ganz toll hinbekommen und ganz bald ist sicherlich schon alles wieder "vergessen" :)

    Wir wünschen Finni auf jeden Fall weiter gute Besserung :)

    AntwortenLöschen
  4. Oh neeeein, ein kahl rasierter Finn :( Dicken fetten Knutscher an ihn :( Alles wird gut!

    AntwortenLöschen
  5. Gute Besserung auch von uns (= Naomi und mir)!
    :* Kussi ❤

    AntwortenLöschen

hinterlasst mir doch einen Kommentar :)