Montag, 9. Juli 2012

goToob

Ich hatte mir ja vor einiger Zeit die selbstbefüllbare Futtertube gotoob bestellt

hier könnt ihr sie erstmal sehen,
in der kleinsten Größe:




Sie kommt bei meinen beiden Zwergen super an.
Wir haben sie schon mit Hipp-Glässchen, Nassfutterdosen,
Leberwurst, Rinderhack und auch Tubidog gefüllt.

Das Reinigen geht auch super schnell,
ob Geschirrspüler oder Handwäsche.

Ich kann sie jedem empfehlen,
man muss halt paar Minuten Zeit investieren, 
aber das geht ruckzuck :)

Meine Mäuse lieben sie:

zum Vergrößern anklicken.

Kommentare:

  1. Ui, das sieht ja lecker aus *hihi* :-)

    Wuff und Wedel,
    der schwarze Hund

    PS.: Schön, dass du bei uns schnüffelst - wir schnüffeln jetzt auch regelmäßig hier *wedel*

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deine lieben Kommentare und fürs folgen...
    Folge dir nun auch, denn dein Blog ist echt toll. :)

    Die Futter-Tube ist ja toll. So eine hol ich mir vielleicht auch. :)

    Das mit dem joggen hört sich schlimmer an als es ist, ich hab nicht so die Kondi und ich geh mehr schnell, als das ich laufe. Aber danke für deine Info, wusste ich nämlich nicht, daher werde ich es weiterhin nicht übertreiben mit der Kleinen. :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die gibts bei hund-unterwegs.

      Klar, ich glaub dir, dass du keine Stunden mit ihr joggst,
      aber selbst nur etwas ist nicht gut.
      Ich kenne das, ich hab 1 Jahr gewartet bis ich mit Finn joggen gegangen bin oder stundenlange Spaziergänge machen konnte,
      aber seine Gelenke danken es mir :)

      LG Aleks

      Löschen
  3. Siehste, über diese Futtertube denke ich in letzter zeit auch immer mehr nach... *grübel*
    ;)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aufjedenfall mindestens die mittlere Größe nehmen, die kleine ist fast schon zu klein :)

      Lg Aleks

      Löschen
  4. Ich hab auch eine, bin aber irgendwie nicht ganz so zufrieden. Ich wusste immer nicht, was ich reinfüllen soll. Wir werden`s mal mit Hipp-Glässchen probieren, das ist ein super Tip :D . Und danke nochmal für den BlogAward... http://chihuahuachico.blogspot.de/2012/07/blogaward.html ;)

    lg Chico`s Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber aufpassen manche Gläschen sind zu dünnflüssig, dann spritzt es. Dann etwas Leberwurst mit reinmischen zb. :)

      Löschen
  5. sorry frauchen ist wieder soooo doof.sie will wissen wofür das ding denn gut ist. man kann doch auch das hipp glas so in napf packen oder das dosenfutter.
    lg sandy mit frauchen

    AntwortenLöschen
  6. Benutze es für das kommen auf PFIFF oder BeiFuß-Arbeit unter Ablenkung etc.

    Ist wie ein Jackpot-Leckerlie :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hehe das wird frauchen auch mal probieren. sie hat zwar nicht so ne spritze,weiß aber worauf ich sonst noch abfahre. vlt. höre ich dann auch besser bei ablenkung.vielen dank.

      Löschen

hinterlasst mir doch einen Kommentar :)