Samstag, 27. April 2013

Zeckenhaken von Otom

Die Zeckenzeit hat angefangen und meine Zwerge sind schon befallen von den Viechern,

da ich mit Zeckenschlingen und normalen Pinzetten nicht gut klar kam,

habe ich mich belesen und die Zeckenhaken von OTOM entdeckt.

 

Sie haben sehr gute Bewertungen, deswegen werden sie für kleines Geld direkt mal getestet.





Was benutzt ihr? Irgendwelche Geheimtipps? :D

 

Kommentare:

  1. Ich benutze auch diese Zeckenhaken und bin echt zufrieden damit:)

    AntwortenLöschen
  2. Also ich benutze überwiegend meine Finger ;-)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch oft, aber klappt irgendwie nicht immer >.<

      LG

      Löschen
    2. Boar die Finger? Da würde ich platzen vor Ekel, wenn die Platzen ;D

      Ich hab eine Zeckenzange und komme damit super zurecht.

      LG

      Löschen
    3. *lol* die platzen nicht so schnell ;-) Aber ich geb zu, ein bisschen knifflig ist es schon, man muss die Biester ganz am Hautansatz mit den Fingernägeln zu fassen bekommen ^^

      Löschen
  3. Ich benutze auch überwiegend meine Finger :) nur wenn die Biester zu klein sind, dann nehme ich auch die Haken.

    AntwortenLöschen
  4. ich benutz genau die Haken und die funktionieren bei uns super :D .

    lg Chico`s Frauchen

    AntwortenLöschen
  5. Ich benutze ausschließlich diese Haken und will nix anderes mehr :)

    AntwortenLöschen

hinterlasst mir doch einen Kommentar :)